News

Karsamstag |   Gepostet am 29.03

Karsamstag
www.pixabay.com

Der Karsamstag war der Tag der Zwischenzeit. Jesus war gestorben, aber noch nicht auferstanden. Jesu Freunde trauerten und fühlten sich hilflos. Für sie war mit der Kreuzigung eine Welt zusammengebrochen.

Im Leben ist das manchmal auch so. Wir sind auf der Sucht nach einer Antwort, nach einer Lösung, fühlen uns hilflos. Der Boden unter unseren Füßen bebt und wir verstehen nicht, warum Gott nicht hilft.

Unser Gottesdienst steht unter dem Thema „Die Suche am falschen Ort“. Radovan Marjanov hat die Predigt.

Karsamstag auf der Höhe - sei dabei!

 

oder: Eine Frage, die zeigt, wie sich die göttliche Denkweise von unserer menschlichen unterscheidet.

 


Veröffentlicht in: Gemeinde